Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Klarschiff: Karte Greifswald

Juliane Jahn

Klarschiff: Der kurze Draht zur Verwaltung

Plattform Klarschiff seit drei Jahren online +++ Probleme und Ideen einfach der Verwaltung melden +++ Ideenaustausch mit den Nachbarn +++ über 2500 Meldungen seit Einführung der Internetseite

Scherben machen Radfahrern das Leben schwer. Gehwegschäden lassen Fußgänger stolpern. Der liegengelassene Müll im Stadtpark, da brennt eine Straßenlaterne nicht mehr, dort entdeckt man defekte Spielgeräte auf einem Kinderspielplatz. Wer sich aufmerksam durch die Stadt bewegt, dem können solche Dinge ins Auge springen. Sie sind nicht nur ärgerlich, sondern können in manchen Fällen auch gefährlich werden. Doch was kann man dagegen unternehmen?

Seit gut drei Jahren ist die Internetplattform Klarschiff online. Dort können die Greifswalder Bürger*innen Probleme melden und konstruktive Ideen einbringen. Die Meldungen werden dann zeitnah von Sacharbeiter*innen geprüft und an die zuständigen Behörden weitergeleitet.

Von der Startseite aus kann eine interaktive Karte aufgerufen werden. Entweder zoom man sich an die passende Stelle oder sucht über eine genaue Adresse. Über ein Menü am rechten Kartenrand können neue Meldungen erstellt werden. Ganz wichtig: Es muss eine E-Mail-Adresse hinterlassen werden, um die Meldung später bestätigen zu können. So soll einem Missbrauch des Portals vorgebeugt werden. Per Mail wird man auch über den Status der eigenen Meldung informiert. Oder man beobachtet ihn auf der Karte: Ein rotes Symbol ist eine bestätigte Meldung, gelb bedeutet, sie wird von der Verwaltung geprüft und grün steht für erledigte Aufgaben.

Noch viel wichtiger ist aber die Unterstützerfunktion. Bei eingebrachten Ideen, etwa dem Vorschlag eine neue Parkbank aufzustellen, muss erst ein gewisser Bedarf festgestellt werden. Ab 15 Unterstützern wird der Vorschlag von der Verwaltung auf seine Umsetzbarkeit geprüft.

Klarschiff ist damit nicht nur ein kurzer Draht zur Verwaltung. Die Plattform regt zum Ideenaustausch mit den Nachbarn an und gibt auch Einzelpersonen die Möglichkeit, das Stadtbild positiv mitzugestalten.


Neues vom Klarschiff


Aktuelles in HGW



Kultur HEUTE

Nächste Sitzung
  1. 18:00 - 22:00 Uhr
    Greifswald, Rathaus, Bürgerschaftssaal Bürgerschaft

    Bürgerschaftsssitzung Oktober

    Abschluss des Sitzungszyklus im Oktober mehr

    In meinen Kalender eintragen

Kontaktdaten

Bürgerschaftsfraktion DIE LINKE

Geschäftsstelle: Lange Straße 13, 17489 Greifswald

Sprechzeiten in der Geschäftsstelle:

Mittwoch:   16:00 - 19:00 Uhr
                     und nach Vereinbarung

Telefon: (0 38 34) 59 46 29
Telefax: (0 38 34) 59 46 01

E-Mail: linksfraktion-greifswald@web.de

 

Fraktionsvorsitzender:
Dr. Jörn Kasbohm

Fraktionsgeschäftsführerin:
Juliane Jahn