Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Pressemitteilung

Peter Multhauf

Pressemitteilung der OTV Schönwalde I / Südstadt: „Greifswald räumt auf“ – Wir sind dabei!

+++ Schönwalde I/Südstadt ist bei "Greifswald räumt auf!" am 24. März voll dabei +++ OTV sieht sich in puncto Sauberkeit generell auf gutem Wege +++ Zustände am Südbahnhof sind aber noch Sorgenkind +++ OTV-Sitzung bittet EinwohnerInnen des Stadtteils am 24. März um Unterstützung +++ "Unsere" Containerstellplätze sind in der Geschwister-Scholl-Straße (für die Südstadt) und hinter dem SoPHi-Verwaltungsgebäude in der Gustebiner Wende (für Schönwalde I) +++

 

Die Mitglieder der OTV, Einwohnerinnen und Einwohner unseres Stadtteils (unter ihnen unser „Aktivist“ Dieter Dräger) freuen sich auf die für den 24. März geplante Aktion. Die Sauberkeit auf den Straßen und Plätzen in Schönwalde I/Südstadt war (und bleibt sicher auch nach dem 24.3.) immer wieder Thema in den Sitzungen unserer Ortsteilvertretung. Dabei behaupten wir hier mal ganz kühn: Dank des Einsatzes vieler Bewohnerinnen und Bewohner, der Aktivitäten der WGG, der WVG und manchmal auch des zuständigen Amtes der Stadtverwaltung müssen wir uns diesbezüglich nicht oder nur ganz selten schämen. Das im OZ-Beitrag vom 2. März gezeigten Foto (Sportplatz am Dubnaring) ist nicht exemplarisch, nicht einmal für den vielgenutzten Sportplatz. Die geschilderten Zustände am Südbahnhof ärgern uns schon lange. Unsere Stadtverwaltung verweist uns da auf die Bahn AG. Wir fordern dazu vom Oberbürgermeister, mehr Druck in dieser Richtung auszuüben.

Aber zum 24.3.: Von unserer gestrigen OTV-Sitzung aus haben wir die bei uns beheimaten Einrichtungen (darunter praktischerweise auch die Erwin-Fischer-Schule, in der wir die Beratung am 1. März durchführten) und die Einwohnerinnen und Einwohner unseres Stadtteils aufgefordert, gebeten, sich einzubringen, mitzumachen. Und nutzen an dieser Stelle noch einmal die Gelegenheit, auf „unsere“ Containerstellplätze aufmerksam zu machen:
Für die Südstadt: In der Geschwister-Scholl-Straße. Für Schönwalde I: Hinter dem SoPHi-Verwaltungsgebäude in der Gustebiner Wende.

Wir sehen uns am Sonnabend, dem 24. März – zum „Putzen“, zum Essen und Trinken und sicher auch zum Gespräch darüber, wie wir nach diesem „Frühjahrs-Subbotnik“ auch im Sommer, Herbst und Winter aktiv bleiben wollen.

 

Für die Ortsteilvertretung Schönwalde I/Südstadt, 

Peter Multhauf, Vorsitzender der OTV

Verwandte Links

  1. Pressemitteilung der Stadtverwaltung zu "Greifswald räumt auf" vom 20.02.18

Neues vom Klarschiff


Aktuelles in HGW



Kultur HEUTE

Nächste Sitzung
  1. 18:00 - 22:00 Uhr
    Greifswald, Rathaus, Bürgerschaftssaal Bürgerschaft

    Bürgerschaftsssitzung Oktober

    Abschluss des Sitzungszyklus im Oktober mehr

    In meinen Kalender eintragen

Kontaktdaten

Bürgerschaftsfraktion DIE LINKE

Geschäftsstelle: Lange Straße 13, 17489 Greifswald

Sprechzeiten in der Geschäftsstelle:

Mittwoch:   16:00 - 19:00 Uhr
                     und nach Vereinbarung

Telefon: (0 38 34) 59 46 29
Telefax: (0 38 34) 59 46 01

E-Mail: linksfraktion-greifswald@web.de

 

Fraktionsvorsitzender:
Dr. Jörn Kasbohm

Fraktionsgeschäftsführerin:
Juliane Jahn